Wasserstoff-Elektrolyse für Saudi-Arabien

Das deutsch-saudische Projekt HYSOLAR startet. Ziel ist der Bau zweier Elektrolyseanlagen zur Wasserstofferzeugung, betrieben über Fotovoltaik, in Stuttgart (10 kW) und Riad (350 kW). Partner auf deutscher Seite sind die Universität Stuttgart und die DFVLR. Der Bund, das Land Baden-Württemberg und das Königreich Saudi-Arabien finanzieren das Projekt. Damals begann auch die Forschung zur Wasserstoffnutzung in Brennstoffzellen.

Scroll to Top