Schicht für Schicht – die Tapelegemaschine

Der Tapeleger am DLR-Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie in Stuttgart ermöglicht neuartige Fertigungsverfahren für hybride und homogene Faserverbundstrukturen. Dieses Hightech-Material ist robust und gleichzeitig sehr leicht. Damit eignet es sich vor allem für die Luft- und Raumfahrt, die Verkehrstechnik sowie die Triebwerkstechnik. Beispielsweise lassen sich daraus Teile einer Flugzeughaut oder Raketensegmente herstellen.

Scroll to Top