Blick in die Gasturbine

Inbetriebnahme des Hochdruckbrennkammerprüfstandes (HBKS) am DLR-Institut für Verbrennungstechnik. Der Prüfstand ermöglicht Verbrennungsvorgänge direkt zu beobachten. Für diese Flammdiagnostik kommen Laser zum Einsatz.

Ziel ist die Neu- und Weiterentwicklung von Gasturbinenbrennern und Brennkammern sowie Mess- und Diagnosetechniken für Verbrennungsvorgänge. Dadurch lassen sich Verbrennungssysteme mit Gasturbinen systematisch optimieren.

Scroll to Top