PROCOMP

Ziel des Projekts ist die Weiterentwicklung von Strukturen aus kohlenstofffaserverstärkten Hochleistungskunststoffen für die Raumfahrt. In der ersten Hälfte der Laufzeit wurde die Fertigungstechnologie für die Produktion von Feststoffmotoren der Ariane 6 weiterentwickelt. In der abschließenden Phase arbeitet das Institut für Bauweisen und Strukturtechnologie am Design und Bau von kryogenen Tanks für eine Oberstufe eines zukünftigen Trägersystems.

Scroll to Top